Umwelt

Dies ist für uns besonders wichtig.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz sind besonders wichtige Punkte für Wohnwelten 24H.

Während der Produktion unserer Designmöbel und Sanitärprodukte bemühen wir uns darum, schädliche Einwirkungen auf die Umwelt so weit wie möglich zu beschränken.

Upcycling. Keine Überproduktion bei den Möbeln.

Sie bestellen bei uns Ihr Wunschsofa und erst dann wird dies für Sie. Damit vermeiden wir eine Überproduktion und ein großes Lager, so dass die Umwelt weniger belastet wird. Mit dem gleichen Ziel prüfen wir andauernd unser Produktionsverfahren: Wir bemühen uns um das beste Ergebnis für unsere Kunden ohne dabei Umweltaspekte zu missachten. Unsere Holzrahmen der Salottini Kollektion werden zum Beispiel aus upcycling Holz hergestellt.

Umwelt- und Gesundheitsstandards

Alle unsere Sanitärprodukte haben selbstverständlich eine CE-Kennzeichnung. Das heißt, dass diese der europäischen Gesetzgebung entsprechen. Der deutsche TÜV gewährleistet die Sicherheit in den Fabriken. Daneben verwenden wir ein Qualitätssystem, welches den Richtlinien der ISO 9000 entspricht. Dies gewährleistet, dass unsere Produkte den europäischen und internationalen Normen entsprechen.

Ausgewählte Produzenten

Gute Arbeitsumstände und ein Blick für die Umwelt sind für uns besonders wichtig. Dies fordern wir deshalb auch von unseren Partnern. Basis der Zusammenarbeit ist der Supplier Vertrag. Unsere Partner bestätigen damit, dass sie internationale Arbeitsgesetze einhalten. Mittels der regelmäßigen Kontrolle sorgen wir dafür, dass diese Bedingungen auch tatsächlich eingehalten werden. Wenn Sie mehr dazu erfahren möchten, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf.

Zuletzt angesehen